Navigation

Prof. Dr. Peter Kenning

Prof. Dr. Peter Kenning

Vorsitzender

Professor für BWL, insbesondere Marketing an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

 

Berufliche Stationen

  • 1989-1992: Ausbildung zum Zimmermann
  • 1993 – 1997 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
  • 1997-2006 Promotion und Habilitation in BWL an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (im Rahmen der Habilitation Teilnahme am fMRI Visiting Fellowship Program der Harvard University)
  • 2001 – 2007 Geschäftsführer des Instituts für Handelsmanagement und Netzwerkmarketing im Marketing Centrum Münster
  • 2007 Lehrstuhl für Marketing an der Zeppelin Universität (ZU) in Friedrichshafen am Bodensee
  • Seit 2014: Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Marketing an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

 

Weitere Tätigkeiten / Mitgliedschaften

  • 2011 – 2014 Mitglied im wissenschaftlichen Beirat „Verbraucher- und Ernährungspolitik“ des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV)
  • seit 2012 Mitglied im Koordinationsgremium des Netzwerks Verbraucherforschung des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV)
  • 2015 – 2019 Sprecher des Koordinationsgremiums des Netzwerks Verbraucherforschung des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV)

 

Arbeitsschwerpunkte

Die wissenschaftlichen Schwerpunkte von Prof. Dr. Kenning sind vielfältig und liegen u.a. in der Vertrauensforschung, der Consumer Neuroscience, der empirisch-quantitativen Marketingforschung sowie den Verbraucherwissenschaften.

 

Ausgewählte Veröffentlichungen

  • Kenning, P. (2002): Customer Trust Management – Ein Beitrag zum Vertrauensmanagement im Lebensmitteleinzelhandel, Gabler-Verlag, Wiesbaden.
  • Kenning, P. (2014): Consumer Neuroscience, Kohlhammer-Verlag, Stuttgart.
  • Meffert, H., Kenning, P. & Kirchgeorg, M. (2014): Sustainable Marketing Management – Grundlagen und Cases, Nachhaltiges Marketing Management für unsere Zukunft, Springer-Verlag, Heidelberg.
  • Kenning, P., Oehler, A., Reisch, L., Grugel, C. (2017): Verbraucherwissenschaften – Rahmenbedingungen, Forschungsfelder und Institutionen, Springer-Verlag, Heidelberg.
  • Kenning, P., Lamla, J. (Hrsg.) (2017): Entgrenzungen des Konsums, Springer-Verlag, Heidelberg.
  • Blättel-Mink, B., Kenning, P. (2019): Paradoxien des Verbraucherverhaltens, Springer-Verlag, Heidelberg.