Navigation

29. Oktober 2020

Gespräch mit Mitgliedern des Bundestagsausschusses für Recht und Verbraucherschutzes zu Grundsätzen einer verbrauchergerechten Plattformregulierung

Der SVRV-Vorsitzende Prof. Dr. Peter Kenning und seine Stellvertreterin Prof. Dr. Louisa Specht-Riemenschneider haben die Einladung des Ausschusses für Recht und Verbraucherschutz des Deutschen Bundestages zu einem weiteren Austausch über verbraucherpolitische Themen angenommen.

Am 28. Oktober 2020 präsentierte Prof. Specht-Riemenschneider als federführende Autorin den interessierten Mitgliedern des Ausschusses die Stellungnahme des SVRV „Grundlegung einer verbrauchergerechten Regulierung interaktionsmittelnder Plattformfunktionalitäten“. Von der anschließenden Möglichkeit, Fragen zu stellen, machten die Abgeordneten lebhaft Gebrauch.